Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  







Liebe SerienFans wir heißen euch hier Herzlich Willkommen!!!!!!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 474 mal aufgerufen
 Charmed Stars
BigFan Offline

Admin


Beiträge: 3.334

12.12.2005 14:29
Shannen Doherty antworten

Prue
Kräfte
Prue beherrschte die Kraft der Telekinese, die sie zunächst mit dem Zusammenkneifen ihrer Augen und später durch Bewegungen mit ihren Armen steuerte.
Bis sie ihre Kräfte zum Ende der ersten Staffel unter Kontrolle bekam, benutzte die älteste Halliwell Wut als den Auslöser ihrer Fähigkeit Dinge mit Gedankenkraft zu bewegen.
Nicht nur kleine und große Gegenstände konnte sie mit ihrer Gabe bewegen, auch Dämonen wegschleudern oder Dinge anheben.
In der Folge 2x09 "Zwischen Himmel und Hölle" entdeckte Prue, dass sie noch über eine weitere Fähigkeit verfügt, nämlich die der Astralprojektion. Ab diesem Zeitpunkt konnte sie sich aus ihrem Körper herausteleportieren und so an zwei Orten gleichzeitig sein, wobei sie während der Astralprojektion zwar die Projektion selber aber nicht ihren Körper bewegen konnte.
In der Folge 2x11 "Fieber" erweist sich diese Gabe als sehr hilfreich, als Prue und ihre Schwestern unter Quarantäne standen, jedoch dringend einen Zauber aus dem Buch der Schatten brauchten.

Prues Stärken:
Durchsetzungsvermögen im Job wie auch gegen dreiste Dämonen
Beschützerinstinkt für ihre Schwestern, der ihnen so manches Mal das Leben rettete
Zielstrebigkeit und Ehrgeiz, die sie nicht nur zur belesensten und mächtigsten Hexe der drei machten, sondern auch ihrer Karriere auf die Sprünge halfen

Prues Schwächen:
Emotionale Blockade, wenn es um Beziehungen geht
Stolz, der manchmal Überhand nimmt und sie angreifbar macht
Niedrige Toleranzgrenze für alle Andersdenkenden

Prues Charakterisierung:
Prue, die Älteste der drei Halliwell Schwestern, besitzt die Gabe Dinge nur mit der Kraft ihrer Gedanken zu bewegen. Doch das ist nicht alles. Hinzu kommt die Astralprojektion, die es ihr ermöglicht an zwei Orten gleichzeitig zu sein, wenn dies nötig ist. Mit dieser Erneuerung sind auch ihre alten Kräfte gewachsen.
Prue in fünf Worten zu beschreiben fällt nicht schwer. Sie ist auf den ersten Eindruck betrachtet eine selbstbewusste, coole, verantwortungsvolle und "toughe" junge Frau, die allerdings auch sehr verletzlich und liebevoll ist. Besonders in Sachen Liebe hatte sie noch nicht sehr viel Glück. Nachdem ihre Liebe zu Andy Trudeau, ihrem damaligen Highschool–Freund, neu entflammt ist, sieht sich Prue einer weiteren Herausforderung gegenübergestellt. Sie fragt sich, ob eine Beziehung zwischen einer "Hexe" und einem "Police Inspector" gut gehen kann. Und sie soll recht behalten, denn ihre Liebe steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Als dann der Dämon Rodriguez in das Leben der Schwestern tritt, ist klar, dass diese Begegnung ein Opfer fordern würde, nur welches - darüber war sich Prue nicht bewusst.
Die Älteste der Zauberhaften übernimmt die Führungsrolle unter den Schwestern, obwohl auch die anderen beiden keineswegs ersetzbar sind. Im Kampf gegen Dämonen und andere Geschöpfe des Bösen ist Prue jedoch wie eine Wölfin. Sie muss um jeden Preis das Leben ihrer Schwestern schützen. Der Grund dafür liegt in ihrer Kindheit. Bedingt durch den frühen Tod der Mutter hatte sie lernen müssen Verantwortung für sich selbst und die damals noch kleinen Geschwister zu übernehmen.
Im Allgemeinen verstehen sich die drei Schwestern gut untereinander, bedingt durch die „Macht der Drei“. Das bedeutet jedoch noch lange nicht, dass im Hause Halliwell immer Harmonie herrscht. Besonders das Verhältnis zwischen Prue und ihrer jüngsten Schwester Phoebe war am Anfang der ersten Staffel alles andere als gut. Was Prue damals an ihr störte, war die Art des Nesthäkchens in den Tag hinein zu leben, ohne über die Konsequenzen ihres Handelns nachzudenken. Phoebe hingegen konnte Prues „mütterliche Tendenzen“ nicht verknusen.
Das legte sich jedoch mit jeder neuausgestrahlten Folge und mittlerweile haben sich die "Große" und die "Kleine" auch richtig lieb.


Quelle: a-s-charmed

BigFan Offline

Admin


Beiträge: 3.334

12.12.2005 14:42
#2 RE: Shannen Doherty antworten

Biografie

Geboren und aufgewachsen bis zu ihrem 7. Lebensjahr in Memphis, Tenessee, zog Shannen Doherty nach Los Angeles. Zu dieser Zeit entwickelte sich ihr Interesse an der Schauspielerei. Bis sie 1990 in den "Beverly Hills 90210"-Cast aufgenommen wurde, spielte sie in mehreren Serien mit, wie zum Beispiel "Unsere kleine Farm" oder "Our House".
Auch im Filmsektor ist Shannen sehr aktiv. "Mallrats", "Ticket" sowie ihr letzter Film "Striking Poses" sind nur einige der Streifen, in denen sie die Hauptrolle spielte.
Mit "Charmed" kehrt die durch ihre Rolle als Brenda Walsh (alias "Das Biest") bekannt gewordene Schauspielerin ins Seriengenre zurück. Sie spielt "Prue Halliwell", die älteste und vernünftigste der drei Schwestern. Holly Marie Combs, mit der Shannen schon sehr lange befreundet ist, spielt ihre Schwester "Piper Halliwell".


Shannens Autogrammadresse:
United Talent Agency
9560 Wilshire Blvd. Suite 500
Beverly Hills, CA 90212


Shannens Filmographie:
2003 - "Scare Tactics" (TV-Serie) als sie selbst
2003 - "Nightlight" (TV-Film) als Celeste
2003 - "Intimate Portrait: Alyssa Milano" (TV-Film) als sie selbst
2003 - "Beverly Hills 90210: 10-Year High School Reunion" (TV-Film) als sie selbst
2002 - "Hell on Heels: The Battle of Mary Kay" (TV-Film) als Lexi Wilcox
2002 - "Rendering, The" (Kinofilm) als Sarah
2001 - "Another Day" (TV-Film) als Kate
2001 - "Beverly Hills 90210: The E! True Hollywood Story" (TV-Film) als sie selbst
2001 - "Swatch Dogs and Diet Coke Heads" (TV-Film) als sie selbst
2001 - "Jay and Silent Bob Strike Back" (Kinofilm) als sie selbst
2000 - "Satan's School for Girls" (TV-Film) als Beth Hammersmith/Karen Oxford
2000 - "Women of Charmed, The" (TV-Film) als sie selbst
1999 - "Striking Poses" (Kinofilm) als Gage Sullivan
1999 - "Celebrity Profile: Alyssa Milano" (TV-Film) als sie selbst
1999 - "Saturday Night Live: The Best of Adam Sandler" (TV-Film) als sie selbst
1999 - "Playmate Pyjama Party" (TV-Film) als sie selbst
1998 - "Charmed" (TV-Serie) als Prudence 'Prue' Halliwell
1998 - "Seventeen: The Faces for Fall" (TV-Film) als sie selbst
1997 - "Ticket, The" (TV-Film) als CeeCee Reicker
1997 - "Nowhere" (Kinofilm) als Frau #2
1997 - "Slee with the Devil" (TV-Film) als Rebecca Dubrovich
1997 - "Friends 'Til the End" (TV-Film) als Heather Romley
1996 - "Gone in the Night" (TV-Film) als Cindi Dowaliby
1995 - "Mallrats" (Kinofilm) als Rene Mosier
1994 - "Almost Dead" (Kinofilm) als Katherine Roshak
1994 - "Naked Gun 33 1/3" (Kinofilm) als sie selbst
1994 - "Burning Passion: The Margaret Mitchell Story, A" (TV-Film) als Margaret Mitchell
1994 - "Jailbreakers" (TV-Film) als Angel Norton
1994 - "Blindfold: Acts of Obsession" (TV-Film) als Madeleine Dalton
1993 - "Women and the Pill: The Way It Works" (TV-Film) als sie selbst
1992 - "Freeze Frame" (TV-Film) als Lindsay Scott
1992 - "Secret of Lost Creek, The" (TV-Film) als Jennie Fogle
1992 - "Obsessed" (TV-Film) als Lorie Brindel
1992 - "MTV Video Music Awards 1992" (TV-Film) als sie selbst
1991 - "MTV Video Music Awards 1991" (TV-Film) als sie selbst
1991 - "Forever Young" (TV-Film) als unbekannt

1991 - "Idols" (TV-Film) als sie selbst
1990 - "Beverly Hills, 90210" (TV-Serie) als Brenda Walsh
1989 - "Heathers" (Kinofilm) als Heather Duke
1986 - "Outlaws" (TV-Film) als unbekannt
1986 - "Our House" (TV-Serie) als Kris Witherspoon
1986 - "Circus of the Stars #11" (TV-Film) als sie selbst
1985 - "Circus of the Stars #10" (TV-Film) als sie selbst
1985 - "Other Lover, The" (TV-Film) als Alson Fielding
1985 - "Girls Just Want to Have Fun" (Kinofilm) als Maggie Malene
1985 - "Robert Kennedy & His Times" (Mini TV-Serie) als Kathleen Kennedy
1984 - "Little House: Bless All the Dear Children" (TV-Film) als Jenny Wilder
1984 - "Little House: The Last Farewell" (TV-Film) als Jenny Wilder
1983 - "Little House: Look Back to Yesterday" (TV-Film) als Jenny Wilder
1982 - "Night Shift" (Kinofilm) als Bluebell
1982 - "Secret of NIMH, The" (Zeichentrickfilm) als Teresa
1974 - "Little House on the Prairie" (TV-Film) als Jenny Wilder

BigFan Offline

Admin


Beiträge: 3.334

12.12.2005 14:56
#3 RE: Shannen Doherty antworten

BigFan Offline

Admin


Beiträge: 3.334

02.02.2006 09:13
#4 RE: Shannen Doherty antworten


«« Rose McGowan
 Sprung  
counter by CountIT.ch

disclaimer
RSH
Hörren





Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen